Mitglied bei:
Qualitätssiegel:
 

URINALKONDOM „CONVEEN OPTIMA“

Urinalkondom „Conveen Optima“
Urinalkondom „Conveen Optima“ – © PROLIFE 2017
Urinalkondom „Conveen Optima“
Urinalkondom „Conveen Optima“
Urinalkondom „Conveen Optima“
Urinalkondom „Conveen Optima“


Interview mit:
Uwe Papenkordt,
Medical Advisor
bei Coloplast


Uwe Papenkordt

ZUM INTERVIEW
Conveen Optima Urinalkondome sind selbsthaftend und können durch einen doppelseitigen Abrollstreifen auch bei eingeschränkter Handfunktion eingesetzt werden. Eine Ziehharmonika-Konstruktion zwischen Schlauchansatz und Abrollstreifen schützt vor Urin-Leckagen. Die Verpackung sorgt für Diskretion in der Außenwirkung.

Conveen Optima ist ein selbsthaftendes Urinalkondom aus synthetischem Polymer und ist mit einem nicht-transparenten Schlauchansatz versehen.

Der doppelseitige Abrollstreifen von Conveen Optima ermöglicht ein Abrollen des Urinalkondoms am Penisschaft durch Ziehen am Abrollstreifen. Das übliche Abrollen des Urinalkondoms mit der Hand ist nicht notwendig bzw. der Einsatz von Handschuhen kann auch entfallen. FÜr die Anwendung in der Pflege ergeben sich hieraus Vorteile.

Eine spezielle Ablaufsicherheit erzielt das Conveen Optima Urinalkondom durch die Ziehharmonika Konstruktion. Mit dieser Konstruktion kann sich der Schlauchansatz der jeweiligen Position des Penis flexibel anpassen ohne abzuknicken. Ferner verfügt das Conveen Optima Urinalkondom am Ende des Schlauchansatzes über einen verstärkten Ring, der den universellen Anschluss des Urinalkondoms an einen Urinbeutel (unabhängig vom Hersteller des Beutels) ermöglicht und so vor Urin-Leckagen schützt.

Für den Einsatz im Krankenhaus oder in der Pflege, wo verschiedene Größen zur Anwendung kommen, enthält Conveen Optima zur besseren Unterscheidung einen Farbcode auf der Verpackung, der den Durchmesser des Urinalkondoms kennzeichnet.

Das Conveen Optima Urinalkondom ist in einer nicht-transparenten unauffälligen türkisfarbenen Kapsel verpackt, die nicht erkennen lässt, dass sich in der Verpackung ein Urinalkondom befindet. Mit dieser Verpackung trägt das Conveen Urinalkondom insbesondere dem Bedürfnis nach Diskretion von Nutzern (mit aktivem Lebensstil) Rechnung.

Das Conveen Optima gibt es in verschiedenen Durchmesser-Größen (von 21 mm bis 40 mm) mit einer Länge von (80 mm). Die Länge der Klebezone beträgt 50mm.

Conveen Optima ist eine Urinal Kondom Marke des dänischen Herstellers Coloplast.

 „Sie suchen das optimale Produkt? Jetzt kostenfrei alle führenden Produkte vergleichen, Beratung & Auswahltipps erhalten!“
Carola Eilers, Kontinenz-Beraterin
 

Steckbrief Conveen Optima

Markenname:Conveen Optima
Hersteller / Vertriebsorganisation:Coloplast GmbH
Material:Synthetisches Polymer (PSX-Silikon)/Latexfrei
Durchmesser:25 mm, 30 mm, 35 mm, 40 mm, 21 mm
Länge:80 mm, 50 mm
Befestigung:selbsthaftend - gebrauchsfertig
Haftmaterial:Synthetik-Kleber (Acrylat/Polyacrylat)
Klebestaerke:normal
Länge der Klebezone:80 mm, 50 mm
Konnektivitaet:Schlauchansatz mit universeller Urinbeutelanschlußoption (geriffelt mit verstärktem Ring am Ende); herstellerkompatibel
Transparenz:intransparent (gefrosteter Silikonton)
Besonderer Allergieschutz:nein
Ablaufsicherheit:Zieharmonika-Knickschutz
Verwendungshäufigkeit:Einweg
Verpackunng:einzeln verpackt (in Compact Box)
Besonderheiten:doppelter Abrollstreifen zum Anbringen auch ohne Handschuhe oder bei eingeschränkter Handfunktion, Farbcodierung zur Unterscheidung der Größe
Diese Produkte sind derzeit besonders beliebt:
Das könnte Sie auch interessieren:

Conveen Optima
© 2014–2017 PROLIFE homecare GmbH — Urinalkondom „Conveen Optima“
Prolife Logo
   
Rückruf vereinbaren
   
Beratung anfordern


Prolife LogoHOTLINE:  0800-3103010
Beratungstermin vereinbaren: Montag – Freitag: 8:00 – 20:00


Dokument: www.prolife-kontinenz-expert/produkt/urinalkondom/conveen/optima  (Stand: 20.11.2017 05:14:11 h)

© 2017 PROLIFE homecare GmbH – Friedrich-Ebert-Straße 79 – 34119 Kassel