Mitglied bei:
Qualitätssiegel:
 

EINMALKATHETER „SPEEDICATH“

Transurethraleeinmalkatheter „SpeediCath“
Transurethraleeinmalkatheter „Speedicath“ – © PROLIFE 2017
Transurethraleeinmalkatheter „Speedicath“
Transurethraleeinmalkatheter „Speedicath“
Transurethraleeinmalkatheter „Speedicath“
Transurethraleeinmalkatheter „Speedicath“
Transurethraleeinmalkatheter „Speedicath“
Transurethraleeinmalkatheter „Speedicath“
Transurethraleeinmalkatheter „Speedicath“
Transurethraleeinmalkatheter „Speedicath“
Der SpeediCath gehört zur neueren Generation der klassischen Standard-Einmalkatheter. Die hydrophile Beschichtung ist bereits in der Verpackung aktiviert; damit kann der SpeediCath sofort eingesetzt werden. Die Verpackung ist benutzerfreundlich; der Einsatz kann daher auch bei eingeschränkter Handfunktion erfolgen.

Kennzeichnend für den SpeediCath sind:
  • Herstellungsmaterial ist Polyurethan;
  • hydrophile Beschichtung;
  • eingebettet in sterile NaCL Kochsalzlösung (“gebrauchsfertig”) und dadurch sofort einsetzbar;
  • gelaserte Katheter-Augen;
  • Nelaton oder Tiemann-Katheterspitze;
  • Verpackung mit Zieh-Mechanismus und großem Loch ist einfach zu öffnen, (auch mit eingeschränkter Handfunktion);

Der Gleitfilm auf der Katheteroberfläche, der durch die hydrophile Beschichtung des SpeediCath entsteht, minimiert die natürliche Reibung zwischen Einmalkatheter und Harnröhrenwand bei der Einführung bzw. Entnahme des Einmalkatheters bzw. verstärkt den Gleiteffekt.

Die hydrophile Beschichtung ist in der Verpackung bereits aktiviert und kann sofort eingesetzt werden. Der Aktivierungsvorgang (dauert zwischen 30 Sek. Und 1 Min.), der bei vielen anderen hydrophilen Einmalkathetern vorgenommen werden muss, entfällt hiermit.

Die Katheter-Augen des SpeediCath werden zur Vermeidung von Kanten, die im Rahmen des Herstellungsprozesses entstehen können, nachgelasert und verfügen ebenfalls über eine hydrophile Beschichtung. Die Gefahr von Harnröhrenverletzungen wird so auf ein Minimum reduziert.

Den SpeediCath kann bei Männern, Frauen und Kindern eingesetzt werden. Bei der Katheter-Spitze kann zwischen einer Nelaton oder mit einer Tiemann Katheter-Spitze gewählt werden.

Die Verpackung enthält ein größeres Loch am oberen Ende und kann durch Ziehen einfach geöffnet werden. Daher eignet sich der SpeediCath auch bei eingeschränkter Handfunktion.

Der SpeediCath ist mit verschiedenen speziellen Längen und Durchmesser-Größen erhältlich. Der Konnektor zum Anschluss eines Urinbeutels ist herstellerkompatibel.SpeediCath ist eine Einmalkatheter Marke des dänischen Herstellers Coloplast.

 „Sie suchen das optimale Produkt? Jetzt kostenfrei alle führenden Produkte vergleichen, Beratung & Auswahltipps erhalten!“
Markus Adolph-Falzewski, Kontinenz-Berater
 

Steckbrief SpeediCath

Markenname:SpeediCath
Hersteller / Vertriebsorganisation:Coloplast GmbH
Eignung:Mann
Frau
Kind / Jugendliche
Material:PU
Durchmesser:8 CH, 10 CH, 12 CH, 14 CH, 16 CH, 18 CH, 6 CH
Länge:40 cm, 20 cm, 30 cm
Katheterspitze:NELATON
Tiemann
Qualität der Katheteraugen:2 (atraumatisch abgerundet)
Herstellungsverfahren der Katheteraugen:lasern
Gebrauchsfertigkeit:sofort gebrauchsfertig
Beschichtung:hydrophil beschichtet
Einführschutz:nein
Gleitmittel der Verpackung:eingebettet in steriles Wasser/NaCl Kochsalzlösung
Konnektivitaet:mit Konnektor ("herstellerkompatibel")
Fassungsvermögen des Beutel:n/a
Verwendungshäufigkeit:Einweg
Verpackung:einzeln steril verpackt
Besonderheiten:n/a
Diese Produkte sind derzeit besonders beliebt:
Das könnte Sie auch interessieren:

SpeediCath
© 2014–2017 PROLIFE homecare GmbH — Einmalkatheter „Speedicath“
Prolife Logo
   
Rückruf vereinbaren
   
Beratung anfordern


Prolife LogoHOTLINE:  0800-3103010
Beratungstermin vereinbaren: Montag – Freitag: 8:00 – 20:00


Dokument: www.prolife-kontinenz-expert/produkt/transurethralereinmalkatheter/speedicath  (Stand: 20.11.2017 05:10:33 h)

© 2017 PROLIFE homecare GmbH – Friedrich-Ebert-Straße 79 – 34119 Kassel