Mitglied bei:
Qualitätssiegel:
 

EINMALKATHETER „LOFRIC ORIGO“

Transurethraleeinmalkatheter „LoFric® Origo™“
Transurethraleeinmalkatheter „LoFric Origo“ – © PROLIFE 2017
Transurethraleeinmalkatheter „LoFric Origo“
Transurethraleeinmalkatheter „LoFric Origo“
Transurethraleeinmalkatheter „LoFric Origo“
Transurethraleeinmalkatheter „LoFric Origo“


Interview mit:
Herrn Krause,
Fa. Wellspect
Herstellerfirma Lofric Sense


Hr. Krause, Wellspect

ZUM INTERVIEW
LoFric Origo ist ein Einmalkatheter für Männer, der aus PU (POBE) hergestellt wird. Die hydrophile Beschichtung mit der Urotonic Surface Technologie schützt die Harnwege macht den Einmalkatheter in besonderer Weise gleitfähig. Der LoFric Origo ist kompatibel zu den Lebensbedürfnissen aktiver betroffener Männer.

Kennzeichnend für den LoFric Origo sind die folgenden Eigenschaften:
  • hydrophile Beschichtung mit Urotonic Surface Technology;
  • polierte Katheter-Augen;
  • gebrauchsfertig;
  • mit zwei verschiedenen Katheterspitzen erhältlich

Das Herstellungsmaterial PU (POBE) ist phalat- und latexfrei. Die Urotonic Surface Technology (UST) des LoFric Origo ist eine Katheteroberflächentechnologie (aus PVP und Salz), bei der im Zusammenhang mit der Aktivierung des Einmalkatheters ein hydrophiler Gleitfilm entsteht. Bei der Einführung zieht das (isotonisch zu Urin wirkende) Salz das in der Harnröhre befindliche Wasser an. Hierdurch wird die Reibung minimiert, die grundsätzlich bei der Einführung bzw. der Entnahme des Einmalkatheters entsteht bzw. wird der Gleiteffekt verstärkt.

Die Aktivierung der UST des LoFric Origo erfolgt, indem das in der Verpackung befindliche Wasser-/NaCL Sachet durch Drücken freigesetzt wird. Dauer des Aktivierungsvorgangs dauert ca. 30 Sekunden.

Der LoFric Origo Einmalkatheter hat zwei seitlich versetzte Katheter-Augen. Zur Vermeidung von Kanten, die im Rahmen des Herstellungsverfahrens entstehen können und Verletzungsgefahren bergen, werden die Katheter-Augen im Rahmen einer Nachbehandlung wärmepoliert.

Die Führungshilfe des LoFric Origo unterstützt die sterile Einführung.

Die Verpackung des LoFric Origo ist kompatibel zu den Lebensbedürfnissen aktiver Betroffener. Das Herstellungsmaterial ermöglicht, dass der Einmalkatheter beliebig oft gefaltet werden kann (und so bspw. auch im Koffer) platzsparend mitgenommen werden kann.

Je nach Anwendungszweck ist LoFric Origo mit einer runden Nelaton-Spitze oder einer gebogenen Tiemann-Kathteterspitze erhältlich.

Der LoFric Origo ist mit verschiedenen speziellen Längen und Durchmesser-Größen erhältlich.

LoFric Origo ist eine Einmalkatheter Marke des Herstellers Wellspect Healthcare aus den U.S.A..

 „Sie suchen das optimale Produkt? Jetzt kostenfrei alle führenden Produkte vergleichen, Beratung & Auswahltipps erhalten!“
Andrea Appelmann, Kontinenz-Beraterin
 

Steckbrief LoFric® Origo™

Markenname:LoFric® Origo™
Vertriebsorganisation:Wellspect HealthCare
Hersteller:Wellspect HealthCare - DENTSPLY IH GmbH
Liefereinheit:60 Stück
Eignung:Mann
Material:PU (POBE)
Durchmesser:10 CH, 12 CH, 14 CH, 16 CH, 18 CH, 8 CH
Länge:40 cm, 30 cm
Katheterspitze:Nelaton
Tiemann
Qualität der Katheteraugen:2
Herstellungsverfahren der Katheteraugen:keine Angaben
Gebrauchsfertigkeit:gebrauchsfertig
Beschichtung:hydrophil beschichtet
Einführschutz:nein
Gleitmittel der Verpackung:Sachet mit sterilem Wasser/NaCl Kochsalzösung
Konnektivitaet:mit Konnektor ("herstellerkompatibel")
Fassungsvermögen des Beutel:n/a
Verwendungshäufigkeit:Einweg
Verpackung:einzeln steril verpackt; Fingerloch
Besonderheiten:n/a
Diese Produkte sind derzeit besonders beliebt:
Das könnte Sie auch interessieren:

LoFric® Origo™
© 2014–2017 PROLIFE homecare GmbH — Einmalkatheter „LoFric Origo“
Prolife Logo
   
Rückruf vereinbaren
   
Beratung anfordern


Prolife LogoHOTLINE:  0800-3103010
Beratungstermin vereinbaren: Montag – Freitag: 8:00 – 20:00


Dokument: www.prolife-kontinenz-expert/produkt/transurethralereinmalkatheter/lofric/origo  (Stand: 18.12.2017 13:29:15 h)

© 2017 PROLIFE homecare GmbH – Friedrich-Ebert-Straße 79 – 34119 Kassel